Video

Die Filmausschnitte und Audioaufnahmen, die die Abteilung Video/Audio bietet, stellen ein Mosaik an Stimmen und Bildern des Jakobsweges dar: Pilger, unterwegs oder nach ihrer Heimkehr, Herbergsväter, skurille Typen und Menschen, die aufgrund eigener Erfahrung oder dank ihrer Belesenheit zu Kennern des Weges geworden sind, verleihen dem Pilgerweg nach Santiago ein Gesicht und eine Stimme. Ganz gleich, in welcher Sprache sie berichten, ob es sich um persönliche Erlebnisse oder kollektive Erfahrungen handelt, die Beiträge sprechen gerade in der Privatheit immer auch die öffentliche Wahrnehmung des Camino an. Zugleich exemplifizieren sie eindrücklich das breite Echo, das der Jakobsweg in der heutigen Gesellschaft findet. Ergänzt werden die Berichte durch Legenden, unterhaltsame Kurzerzählungen und Anekdoten, die sich auf dem Jakobsweg zugetragen haben und die bei den Pilgern die Runde machen, durch Gedichte oder ein Gebet. So unterschiedlich die einzelnen Beiträge auch sein mögen – alle legen Zeugnis ab von der Vielfalt und der Lebendigkeit der Sprachen, die seit jeher entlang des Jakobsweges gesprochen werden.

Loading
www.santiagolanguages.com
www.santiagolanguages.com
Sprachen und Sprachpolitik entlang des Jakobsweges, Romanisches Seminar der CAU zu Kiel: 28.05.2013
Sprachen und Sprachpolitik entlang des Jakobsweges, Romanisches Seminar der CAU zu Kiel: 28.05.2013
EUROPA AUF DEN JAKOBSWEGEN            KIEL, LANDESHAUS: 22. 11. – 19. 12. 2011 | CENTRE CULTUREL FRANÇAIS, KIEL: 24.01. - 24.02.2012
EUROPA AUF DEN JAKOBSWEGEN KIEL, LANDESHAUS: 22. 11. – 19. 12. 2011 | CENTRE CULTUREL FRANÇAIS, KIEL: 24.01. - 24.02.2012
Congress Santiago (21./22.10.2011)
Congress Santiago (21./22.10.2011)